Brüning | Gruppe übernimmt Gebrüder Meyer GmbH

Fischerhude/Mölln, 17.04.2018. Mit der Vertragsunterzeichnung am Abend des 16. April 2018 geht die Gebrüder Meyer GmbH aus Mölln in den Besitz der Brüning | Gruppe aus Fischerhude (Hauptsitz) über. Die Geschäftsführer Olaf Meyer und Arnd Brüning waren dafür zusammengekommen.

„Wir freuen uns, dass unsere Verhandlungen in den vergangenen Monaten zu diesem guten Ende geführt haben“, erklärt Firmenchef Arnd Brüning. Der Kauf des Unternehmens sei ein erfreulicher Schritt auf dem Weg zum langfristig gesetzten Ziel der Brüning | Gruppe, in den kommenden Jahren weiter stark zu wachsen.

Mit seiner Produktpalette fügt sich die Gebrüder Meyer GmbH perfekt in die Geschäfte der Brüning | Gruppe ein: Das Möllner Unternehmen handelt unter anderem auch mit Rindenmulch, Hackschnitzeln, Späne und Kaminholz. Die LKW der Firma sind für den geplanten Ausbau der eigenen Flotte der Brüning | Gruppe ebenfalls interessant, und auch die zusätzlichen Lagerplätze auf dem Firmengelände in Mölln haben für einen Kauf gesprochen.

Den heutigen Tag nach dem Kauf nutzt Arnd Brüning mit einem Team seines Fischerhuder Unternehmens, um sich den neuen Kollegen in Mölln vorzustellen. „Außerdem leiten wir die Zusammenführung in die Wege, schmieden erste gemeinsame Pläne“, führt Arnd Brüning aus.