Mit neuer Kraft voraus

Für neue Wege, Wachstum und Weiterentwicklung müssen Kräfte mobilisiert werden – die „neue Kraft“ der Brüning | Gruppe ist Matthias Mecking. Am 01. September 2020 trat er die Position des COO (Chief Operating Officer) an und übernimmt künftig als Geschäftsführer die Leitung des operativen Geschäfts. „Bislang herrschte in der obersten Führungsebene ein Engpass“, erklärt Arnd Brüning bei dessen Einführung. „Um mehr Dynamik zu erreichen, Strategien besser und schneller umzusetzen sowie die Unternehmensentwicklung voranzutreiben, war es an der Zeit, diesen Engpass zu beseitigen.“

Nach der Erarbeitung eines Profils, unter Auslotung der erforderlichen Fähigkeiten und Kompetenzen, war bald ein geeigneter Kandidat gefunden. Besonders wichtig war Arnd Brüning, dass dieser vor allem zur Unternehmenskultur der Brüning | Gruppe passt. Große Hoffnungen liegen also auf Matthias Mecking.

In Bremerhaven aufgewachsen, verschlug es ihn zur Ausbildung als Industriekaufmann in den Süden des Landes, genauer nach Herzogenaurach, die Hauptstadt der Sportartikelindustrie. In dieser Branche fasste er schnell Fuß. In 20 Jahren durchlief er bei Adidas verschiedene Abteilungen und Positionen. Dann erfolgte der Wechsel zum Konkurrenten Puma, wo er für die nächsten 5 Jahre das globale Teamsportgeschäft übernahm. In diesem Bereich entwickelte er die globale Strategie und verantwortete das Produktmanagement und das Marketing rund um das Thema Fußball. Nun war es an der Zeit für Neues.

„Bei meinem nächsten beruflichen Schritt war für mich wichtig, eine andere Branche kennenzulernen“, schildert Matthias Mecking. „Zusätzlich hatte ich den Wunsch, in einem Unternehmen zu arbeiten, das kleiner und wendiger ist als ein Großkonzern. Der Wechsel vom großen zum mittelständischen Unternehmen stellt für mich die gesuchte Herausforderung dar. Hier übernimmt man die direkte Verantwortung und spürt auch die Auswirkungen von Entscheidungen sofort.“ Er fährt fort: „Ich war von Anfang an beeindruckt von der Brüning | Gruppe, die ein Unternehmen mit interessanter Vergangenheit ist und eine wohl noch spannendere Zukunft vor sich hat. Äußerst bemerkenswert finde ich die Unternehmenskultur, die von allen gelebt und hochgehalten wird. Mit Sicherheit einer der wichtigsten Faktoren, dem der Erfolg der Gruppe zu verdanken ist.“

Matthias Mecking freut sich auf seine Aufgaben, die vor ihm liegen, und ist überzeugt, dass bei einer „perfekten“ Zusammenarbeit große Dinge entstehen können. Die Brüning | Gruppe freut sich ebenfalls über die neue Manpower.