Altholzkraftwerke

Gebrauchtes Holz effektiv nutzen

Holzwerkstoffe und Massivhölzer, die die Schadstoffgehalte und Grenzwerte nach der Altholzordnung für die stoffliche Verwertung überschreiten, finden im Altholz-Kraftwerk weitere Verwendung. Dabei verwerten die kleineren Anlagen überwiegend unbelastetes Altholz der Kategorie A I und A II, während die größeren Anlagen ab ca. 10 MW das gesamte Altholzsortiment von A I bis A IV verbrennen können.

Bei der energetischen Verwertung besteht das vordergründige Ziel darin, die Primärenergieträger wie Kohle, Öl oder Erdgas stückweise zu ersetzen, und bis zum Jahr 2020 gut 20 Prozent der benötigten Energiemenge durch erneuerbare Energien zu gewinnen.

Als Kraftwerkskunde können Sie sich auf uns verlassen. Wir stellen uns ganz auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Kraftwerk ein und entwickeln ein passgenaues Versorgungskonzept, das aufgeht.

Unsere Lieferanten

Zu unserem festen Lieferantenstamm zählen u. a. Recycler, Container-Dienste, Paletten-Verwerter und kommunale Abfallrecycler. Von ihnen beziehen wir je nach Vertrag fest vereinbarte Liefermengen oder dem Markt entsprechende Spotmengen.

Durch den langjährigen und regelmäßigen Kontakt zu unseren zahlreichen Lieferanten ist die Versorgung unserer Kraftwerkskunden mit den gewünschten Mengen immer sichergestellt.

Hindernisse? Wir wissen mit ihnen umzugehen!

Wir haben die Lösung noch bevor die Probleme auftreten. Wir sind auf auftretende Schwierigkeiten, wie z. B. ein harter Winter, Glatteis auf den Straßen, Ferien oder Verkehrsprobleme, optimal vorbereitet und können dank unserer langfristigen Rohstoffsicherung und eines zuverlässigen Lagerkonzeptes schnell eine Lösung finden.

Regionale Lieferengpässe gleichen wir durch unser überregionales Versorgungsnetzwerk aus und Ihre Ware erreicht wie geplant das Ziel. Wir haben immer ein Auge am sich in Bewegung befindlichen Markt, arbeiten stets nach den neuesten gesetzlichen Vorgaben und beobachten die Entwicklung neuer Marktteilnehmer und neuer Produkte. Hindernissen stellen wir uns und lassen uns von ihnen dazu motivieren, nach flexiblen und schnellen Lösungsansätzen zu suchen, mit denen wir Sie überzeugen.

Anfrage

Überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz und fragen Sie jetzt nach einem individuellen Angebot für die Vollversorgung Ihres Altholz-Kraftwerkes. Sprechen Sie uns einfach an unter 04293 78 94 340, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!







* Pflichtfelder